Mehr Funktionen als Mitglied bei Nystart

Derzeit bist du Gast auf unserer Seite. Damit sind die Zusatzfunktionen der Suche und das Speichern der Artikel in persönlichen Listen leider nicht nutzbar.
Wenn du Nystart optimal anwenden möchtest, melde dich gerne kostenlos an und werde Mitglied bei Nystart.
Hier kannst du dich anmelden.

Schwedische Sprachzertifikate

SWEDEX – Der Allrounder für Berufstätige, Auszubildende und Co.

Junge Frau mit Briefumschlag in der Hand am Briefkasten

SWEDEX ist ein Sprachzertifikat, das von der Folkuniversitetet in Zusammenarbeit mit dem Svenska Institutet ins Leben gerufen wurde. Mit Ausnahme von Hochschulstudien eignet es sich für zahlreiche Bereiche des beruflichen und gesellschaftlichen Lebens, sodass es quasi der Allrounder unter den Sprachzertifikaten ist. Die Prüfungen können basierend auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) für die Kompetenzstufen A2, B1 und B2 absolviert werden. Dabei wird nicht nur dein Hör- und Leseverständnis getestet, sondern es werden auch deine mündlichen sowie schriftlichen Fähigkeiten auf die Probe gestellt. Ebenso werden Wortschatz und Grammatik auf A2- und B1-Niveau überprüft. Die genauen Prüfungsinhalte sind vorab selbstverständlich nicht bekannt. Jedoch stellt die Folkuniversitetet online Beispielstests zur Verfügung, dank derer du deine Schwedischkenntnisse vorab überprüfen kannst. Zusätzlich kommst du so in den Genuss eines kleinen Sprachtrainings, das dich gut auf den anstehenden Test vorbereitet.

Wo kann ich die SWEDEX-Prüfung ablegen?

Um die Prüfung abzulegen, stehen dir zahlreiche Testzentren zur Auswahl. Aktuell findest du in mehr als 80 Städten Einrichtungen, in denen du das schwedische Sprachzertifikat ausgestellt bekommst bzw. die Sprachprüfung ablegen darfst. Während du in Schweden zum Beispiel in Göteborg, Karlstad oder Sundsvall den Test absolvieren kannst, gehören in Deutschland Städte wie Berlin, Hamburg, Mannheim und Kiel zu den Topadressen für SWEDEX-Prüfungen. Eine Übersicht über die zugelassenen Testzentren für SWEDEX ist online auf der Homepage der Folkuniversitetet erhältlich.

Wie sehen die Details zur SWEDEX-Prüfung aus?

Die Kosten für die Prüfung variieren abhängig vom jeweiligen Testzentrum. Auch die Prüfungsdauer fällt unterschiedlich aus: So werden für Prüfungen auf dem A2-Niveau etwa 130 Minuten angesetzt, wohingegen für Tests der Kompetenzstufen B1 und B2 eine Dauer von ca. 210 Minuten bzw. 220 Minuten veranschlagt wird. Um dich für die SWEDEX-Prüfung anzumelden, musst du dich an das Testzentrum deiner Wahl wenden, welches wiederum auch den Termin für die Sprachprüfung festlegt.

Für ausführliche Informationen rund um das beliebte Sprachdiplom ist die Folkuniverietet zweifelsohne der beste Ansprechpartner. Bei Fragen kannst du entweder das online zur Verfügung stehende Kontaktformular nutzen oder dich telefonisch beraten lassen.

Über die Autorin: Julia Klotzbach

Nach zwei Semestern an der Uni in Göteborg und ihrem Skandinavistik-Studium brennt Julia auch heute noch für Schweden. Pläne rund um eine mögliche Auswanderung werden daher von Zeit zu Zeit immer wieder aktuell.

Copyright 2019 Grönadal Konsult Aktiebolag (Organisationsnummer: 559123-6129)